Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Events im Blauen Salon der Delfin-Lagune

Im Immobilienteil der Nürnberger Nachrichten vom 28.07.2012 war folgendes Inserat des Tiergarten Nürnbergs zu lesen: "Der Tiergarten Nürnberg beabsichtigt, den "Blauen Salon" (Teilbereich der Delphin-Lagune) für Veranstaltungen außerhalb der Öffnungszeiten des Tiergartens zu vermieten bzw. für interne Aktionen zu nutzen. Für die Bewirtschaftung/Catering dieser vom Tiergarten organisierten Veranstaltungen sucht der Tiergarten einen Pächter." Bei der geplanten Nutzung des "Blauen Salons" für diverse Veranstaltungen ist zu befürchten, dass die ohnehin bereits in ihrem Bewegungsdrang eingeschränkten Delfine weitere Belastungen hinnehmen müssen. Deshalb stelle ich für die ÖDP zur Behandlung im Stadtrat folgende ANFRAGE: 1. In welchem Umfang sollen die menschenfreien Erholungszeiten für die Tiere im Tages- bzw. Wochenablauf künftig durch Veranstaltungen im Blauen Salon eingeschränkt werden? 2. Welche Maßnahmen werden getroffen, um Irritationen durch die Beleuchtung im Blauen Salon während der Events zu vermeiden? 3. Welche Maßnahmen werden getroffen, um Irritationen durch die Übertragung von Geräuschen (z.B. laute Musik) während der jeweiligen Events zu vermeiden? 4. In wie fern ist es geplant, den Mietern/Pächtern auch Tiere als lebende Kulisse anzubieten? Thomas Schrollinger ÖDP-Stadtrat