Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Austausch der mechanischen Wasserzähler durch elektronische Funkwasserzähler

Zur Unterstützung der Bürger, die im Bereich des Zweckverbands Schwarzachgruppe wohnen und vom Austausch der Wasserzähler betroffen sind, stellen wir die folgenden Informationen zur Verfügung:


 Digitale

Funkwasserzähler

teuer - schädlich - schmutzig - überflüssig?

Informationsveranstaltung

 

Dienstag, 22. September 2020, 18.30 Uhr

Biergarten Grüner Baum, Kornburg
mit

Werner Fischer, Handwerksmeister
Sanitär/Heizung
, Kleinschwarzenlohe

Petra Strobelt-Lockenvitz, Heilpraktikerin für
Psychotherapie, Kleinschwarzenlohe

Hans Anschütz, ÖDP Kornburg

Vertreter des Wasserzweckverbands Schwarzachgruppe:

Robert Pfann, Vorsitzender

Werner Langhans, Stellvertreter

Werner Rühl, Geschäftsleiter des Wasserzweckverbands

Harald Dix, Verbandsrat der Stadt Nürnberg

Was ist von den neuen Funkwasserzählern zu halten, die der Wasserzweckverband in allen Haushalten installieren will? „Digital“ klingt zwar nach modern, aber was wird damit wirklich besser und was wird schlechter?

Herzliche Einladung durch

ÖDP Kornburg  und
Bürgerinitiative „Strahlende Wasserzähler – Nein Danke“


Die neuen Funkwasserzähler im Vergleich zu den traditionellen Flügelradwasserzählern:

 

 

Funkwasserzähler
(neu)

Flügelrad-Wasserzähler
(aktuell)

Anschaffungskosten

teurer

günstiger

Unterhaltskosten

fraglich

günstig

Gesundheit

bedenklich

unbedenklich

Zuverlässigkeit

muss sich zeigen

gegeben

Datenschutz

angeblich gewährleistet

keine Datenspeicherung

Nutzungsdauer

10 - 12 Jahre

6 Jahre

Energieversorgung

Batterie

nicht notwendig

Entsorgung

Sondermüll

vollständig wiederverwertbar

Strahlung

permanent

nicht vorhanden

Trinkwasserqualität

evtl. beeinträchtigt

nicht beeinträchtigt

Leckage-Erkennung

vorhanden

vorhanden

Nachbarn werden

beeinträchtigt

nicht beeinträchtigt

Wir wollen eine Erklärung finden, warum bei dieser Ausgangslage  unser Wasserzweckverband die digitalen Wasserzähler einführen will.

Sie haben in jedem Fall das Recht, dass zumindest das Funkmodul beim Einbau deaktiviert wird. Ein Musterschreiben dafür können Sie von der Webseite der ÖDP Kornburg herunterladen und ausdrucken:
www.oedp-nuernberg.de/ortsverbaende/kornburg


 


Die ÖDP Nürnberg verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen