Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Stadtratswahl 2020

Platz 3 für die ÖDP in Kornburg und Platz 3 für Hans Anschütz auf der ÖDP-Liste

Die ÖDP Kornburg und alle ihre Kandidaten bedanken sich ganz herzlich bei der Bevölkerung im Nürnberger Süden. In Kornburg sind wir eindeutig die drittstärkste Kraft geworden. Im Kornburger Ortskern haben wir fast 18 Prozent der Stimmen bekommen. In den beiden anderen Kornburger Wahlkreisen sowie unserem Briefwahlbezirk etwa 10 Prozent. In Worzeldorf, Herpersdorf, Weiherhaus, Gaulnhofen und Pillenreuth konnten wir unseren Stimmenanteil gegenüber 2014 etwa verdoppeln. Es freut uns, dass uns die Menschen wählen, obwohl oder vielleicht gerade weil wir vieles in Frage stellen was andere als selbstverständlich nehmen.

Wir wollen uns auch die nächsten Jahre kritisch mit der nur noch an Wachstum und Konsum ausgerichteten modernen Welt auseinandersetzen. Wir finden, dass es sich nicht lohnt dafür weiterhin bedenkenlos unsere Natur und die Zukunft unserer Kinder zu zerstören. Vielleicht führt die aktuelle Corona-Krise zu einem Umdenken. Wir bieten für gleichgesinnte Menschen eine Möglichkeit, sich in die Politik einzubringen. Neue Mitstreiter sind herzlich willkommen.

Ich persönlich freue mich darüber, dass Harald Dix aus Kornburg für die SPD wieder in den Stadtrat gewählt wurde. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin auf ein gutes Miteinander, auch wenn wir nicht immer der gleichen Meinung sind. So geht Demokratie.

Zwar hat die ÖDP neben Kornburg auch in Nürnberg spürbar zugelegt, aber doch zu wenig, um ein drittes Stadtratsmandat zu bekommen. Da ich mit den Gesamtstimmen auf Platz 3 gewählt bin, werde ich nicht im Stadtrat sein. Den größten Sprung auf der Liste nach vorne machte übrigens unser Mitglied und Biobauer Reiner Wiedmann aus Greuth. Er verbesserte sich eindrucksvoll von Platz 40 auf Platz 10. Das ist sicher über alle 13 Listen hinweg der größte Sprung nach vorne. Herzlichen Glückwunsch.

 

Die ÖDP Nürnberg verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen