Ergebnis der Wahlen zum Europäischen Parlament

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Mit dem Ausgang der EU-Wahl können wir mal wieder nicht zufrieden sein. Nachdem unsere Themen z.B. durch das Rezo-Video oder die Friday for Future Bewegung vor der Wahl in der öffentlichen Wahrnehmung so an Bedeutung gewonnen haben, hatten wir wahrlich mehr erwartet. Da sind die folgenden Punkte nur ein schwacher Trost:

  • Wir haben unser eines EU-Mandat jetzt nicht mehr äußerst knapp, sondern richtig solide gewonnen.
  • Wir waren bei einer bundesweiten Wahl noch nie so erfolgreich (endlich mal eine 1 vor dem Komma!)
  • Unser Bayerisches Ergebnis konnten wir auf 3,1% steigern.
  • In Nürnberg konnten wir unser Stimmenergebnis von 3016 im Jahre 2014 auf 5345 Stimmen um 77% steigern (auf 2,7% Stimmenanteil) und in Fürth (Stadt) von 473 auf 1112 Stimmen (2,3%) sogar mehr als verdoppeln.

Münchner Runde (BR-Fernsehen) vom 08.05.2019 mit Prof. Dr. Klaus Buchner
Nürnberger Ergebnisse der Europawahl (Nachheft)
Fürther Ergebnisse der Europawahl

Aber nach der Wahl ist vor der Wahl: am 15. März 2020 sind in ganz Bayern Kommunalwahlen und dabei geht es viel mehr um Personen als um Parteien. Wir wollen uns gut darauf vorbereiten, und wenn wir uns anstrengen, dann können wir auch in Fürth noch eine Liste aufstellen oder uns an einer bunten Liste beteiligen. Wer ist dabei? Mitglied werden oder Kontakt aufnehmen: Ludwig.Hageroedp.de.


Die ÖDP Nürnberg verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen