„Über die Toten möge man nur Gutes sagen“

- das verlangt eine antike Lebensregel. Es geht mir auch nicht um die Person des verstorbenen Apple-Gründers, sondern um das System, für das er wie kaum ein zweiter Zeitgenosse stand und  an dem wir alle mehr oder weniger Teilhaber sind: Grandiose Produkte, von erstklassiger Qualität und mit einem Design, das besser nicht sein könnte, zu teuren Preisen angeboten und gekauft, machen ihre Käufer und Besitzer für ein paar Monate glücklich und die Firma zur Milliardenmaschine. Die Kehrseite wird verdrängt: Diese Produkte werden in einer Diktatur hergestellt, die sich weder um gerechte Löhne, noch um ein faires Sozialsystem und schon gar nicht um ökologische Mindeststandards kümmert. Der berühmte Tote ruhe in Frieden. Aber mit der zynischen Ausbeutung von Mensch und Natur darf niemand einen billigen Frieden schließen - weder als Produzent, noch als Konsument!


Die ÖDP Nürnberg verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen