Kampf für den Erhalt der Artenvielfalt

Die Ökologisch-Demokratische Partei hat im Mai das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ gestartet. Ziel der Initiative ist es, das dramatische Artensterben zu stoppen.

Wir erleben derzeit das größte Artensterben seit den Dinosauriern. Über 50% der Bienenarten sind bedroht und über 80% der Falter bereits verschwunden. Auch Vögel und viele andere Arten sind in ihren Beständen drastisch dezimiert. Bei den Insekten gibt es laut Langzeitstudien innerhalb von weniger als 30 Jahren einen Rückgang um 75 Prozent. Unser aktuell praktizierter Wirtschaftsstil mit der Ausrichtung „Profit vor Menschen und Natur“ muss beendet werden. Das Volksbegehren will den Schutz der Artenvielfalt mit einer entsprechenden Änderung des Bayerischen Naturschutzgesetzes erreichen.

Wir werden in Kürze öffentlich Unterstützungsunterschriften sammeln. Sie können sich aber bereits jetzt z.B. bei den ÖDP-Mitgliedern in Kornburg eintragen. Setzen Sie ein Zeichen für Natur und Leben.

Die ÖDP Nürnberg verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen