Gründungstreffen des Nürnberger Aktionsbündnisses "Rettet die Bienen!"

22.11.2018
19:00 - 21:00 Uhr
Kreisjugendring Nürnberg, Raum Tratzenzwinger, Hintere Insel Schütt 20, 90403 Nürnberg

Das bayerische Innenministerium hat bekannt gegeben, dass das von der ÖDP initiierte Volksbegehren “Rettet die Bienen und Schmetterlinge – Stoppt das Artensterben” zugelassen wird. Die 14-tägige Eintragungsfrist hat das Innenministerium auf die Zeit vom 31. Januar bis zum 13. Februar 2019 festgesetzt. Innerhalb dieser kurzen Frist müssen sich mindestens 10 Prozent der bayerischen Wahlberechtigten in den Rathäusern und Sondereintragungsräumen eintragen, und nur wenn diese 10%-Hürde genommen wird kommt es zum eigentlichen Volksentscheid.

Das Nürnberger Aktionsbündnis “Rettet die Bienen“ soll lokal dieser Eintragungsphase zum Erfolg verhelfen, z.B. mit medienwirksamen Veranstaltungen, aber letztlich auch durch die Organisation von direkter “Ansprache” vor den Eintragungsstätten. Dafür benötigen wir Sie als Multiplikatoren, praktische Mithelfer, Spender und ideelle Unterstützer.

Bei unserem Gründungstreffen wollen wir nach einer ersten Vorstellungsrunde und einem kurzen Austausch eine gemeinsame Presseerklärung verfassen und ein Gruppenfoto machen.

Gesetzestext

Die ÖDP Nürnberg verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen